Das Klinikum Renaissance-Inter zur Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen

Unser Rehabilitationszentrum bietet seit 2010 erfolgreich individuelle Therapien an, die darauf ausgerichtet sind, Abhängigkeitserkrankungen jeglicher Art sowie daraus resultierende psychische und physische Leiden bei Betroffenen zu behandeln.

Ein international zusammengestelltes Team aus qualifizierten Ärzten und spezialisierten Psychologen betreut unsere Patienten in unserer stationären Einrichtung an der Schwarzmeerküste nicht nur auf dem kurzfristigen Weg aus der körperlichen Abhängigkeit. In unseren Therapien werden dem Patienten Strategien vermittelt wie sie langfristig körperlich und psychisch auch nach dem Aufenthalt bei uns den Standard eines gesunden Körpers und Geistes aufrecht halten, ein stabiles soziales Umfeld aufbauen, einen Weg zurück in die Arbeitswelt finden und präventiv Rückfälle erkennen und vermeiden können.

Da Abhängigkeitserkrankungen nicht nur unmittelbar für den Betroffenen eine enorme Belastung darstellen, sondern auch für deren Angehörige, zählen wir zu unseren Aufgaben ebenfalls die Betreuung für besorgte Eltern und Angehörige. Als erste Anlaufstelle beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch ihre Fragen und erläutern unsere Therapien und Methoden zur Genesung und Rehabilitation. Sie können uns jederzeit telefonisch kontaktieren.

Für die erste Beratung erfolgen selbstverständlich keine Kosten von unserer Seite.

Auf welche Schwerpunkte konzentriert sich unsere Behandlung?

Wir haben jahrelange Erfahrung im therapeutischen und medizinischen Umgang mit Patienten, die an Erkrankungen leiden wie:

  • Drogenabhängigkeit
  • Alkoholabhängigkeit
  • Medikamentenabhängigkeit
  • Pathologisches Spielen bzw. Glücksspielstörung
  • Internetabhängigkeit (EOV)
  • Computerspielabhängigkeit
  • Depressionen (Angststörungen, Phobien, Neurosen und Panikattacken)

Damit unsere Ärzte eine Diagnose und einen entsprechenden Plan zur individuellen Therapie aufstellen können sind persönliche Gespräche mit dem Patienten und Betroffenen erforderlich. Weitere Informationen zu bestimmten Abhängigkeiten können Sie gerne dieser Seite entnehmen.

Was unterscheidet uns von anderen Klinikumen im Ausland?

  • Professionalität und Erfahrung

    Unsere Dienstleistungen folgen den Gesetzen und Richtlinien der Europäischen Union. Unsere Ärzte, Therapeuten und Fachleute sind dementsprechend qualifiziert und kommen aus diversen Bereichen der Suchtbehandlung. Dies garantiert Ihnen die Individualität der Leistung. Unser Personal ist mehrsprachig und in der Betreuung von Patienten aller Altersgruppen, besonders aber auf die Behandlung junger Patienten ausgebildet und geschult. Um eine erfolgreiche Therapie zu gewährleisten berücksichtigen wir alle Faktoren, die zu einer vollständigen Rehabilitation beitragen. Es liegt in unserer Arbeitsphilosophie den Patienten nicht etwa einem kalten Entzug zu unterziehen, sondern ihn schmerzfrei durch die Behandlung zu begleiten und vor allem ihn auf die Zeit nach seinem Aufenthalt vorzubereiten. Der Patient erfährt ein Höchstmaß an Qualität unserer Dienstleistungen, dazu zählt selbstverständlich die absolute Diskretion. Unsere Patienten entscheiden darüber hinaus stets selbst über die Dauer ihres Aufenthaltes.
  • Spezialisierung auf die Suchtbehandlung

    In unserem Rehabilitationszentrum findet ausschließlich die Behandlung von Patienten mit Abhängigkeitserkrankung statt. Während andere Klinikumen und Hospitale eine meist breite Aufstellung für die Behandlung verschiedenster Krankheiten aufweisen liegt unser Fokus auf der Suchtmedizin. Unsere Spezialisierung konzentriert alle Ressourcen und die Aufmerksamkeit auf ein Fachgebiet, um die Behandlungseffizienz für unsere Patienten zu maximieren.
  • Sicherheit

    Wir garantieren unseren Dienstleistungsempfängern sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag den größtmöglichen Schutz sowohl für den eigenen Aufenthalt im Rehabilitationszentrum als auch von außerhalb. Rund um die Uhr sorgen private Sicherheitskräfte für die Unzugänglichkeit Dritter zu unserem Territorium. Innerhalb unserer Einrichtung gewährleistet das Personal, dass keine Möglichkeiten für Patienten bestehen, unbefugten Zugriff auf psychoaktive Substanzen zu erhalten.
  • Faires Preisleistungsverhältnis

    Durch unsere jahrelange erfolgreiche Arbeitsweise und den guten Rezensionen von Patienten und deren Familien ist es uns gelungen stetig in den Ausbau unserer Einrichtung zu investieren. Dabei ist es uns immer wichtig gewesen, dass die Preise für unsere Dienstleistungen erschwinglich bleiben. Es erfreut uns daher umso mehr, dass wir gegenwärtig die gleiche Behandlungsqualität wie inner- und außereuropäische Klinikumen um einiges kostengünstiger anbieten können. Beliebte Klinikumen in Deutschland, Russland, den USA, Israel oder der Schweiz setzen für dieselben Dienstleistungen bei gleichem oder niedrigerem Qualitätsstandart wie wir sie anbieten doppelt bis fünffach höhere Preise an. Wir garantieren Ihnen daher faire Preise für unsere Dienstleistungen und keine versteckten Kosten. Wir empfehlen stets eine zweite oder dritte Meinung einzuholen sobald man sich in ärztliche Obhut begibt. Sie können also gern nicht nur zum Zwecke eines Preisabgleiches andere Klinikumen kontaktieren und die Dienstleistungen vergleichen.
  • Lage des Rehabilitationszentrums und einzigartiges Konzept der Unterbringung

    Einer der wesentlichen Schritte für die erfolgreiche Behandlung ist die Separation des Patienten aus seinem gewohnten sozialen Umfeld. Dies ist erforderlich, da genau dieses meist eine Gefährdung für den Patienten darstellt im Prozess der Rehabilitation. Der Patient soll durch diese erste Maßnahme keinen Zugriff auf Substanzen durch Dritte erhalten, sich von zwischenmenschlichen Problemen und Differenzen lösen und sich in einer Umgebung wiederfinden, die unbelastet ist ferner keine negative Wahrnehmung in ihm erzeugt, um sich vollständig auf den Heilungsprozess konzentrieren zu können.

    Unser Rehabilitationszentrum Renaissance-Inter bietet eine hervorragende Umgebung, um diesen Schritt umzusetzen. Es befindet sich nämlich an der berühmten bulgarischen Schwarzmeerküste, in der modernen Stadt Varna. Diese wiederum liegt direkt am europaweit bekannten Goldstrand, welcher in Verbindung mit unserer Anlage dem Patienten eine hervorragende Möglichkeit bietet Entspannung und Komfort während seines Aufenthalts zu genießen.

    Erfahrungsgemäß setzen viele Patienten den Aufenthalt in einer Klinikum oder einer Rehabilitationseinrichtung einem unangenehmen Krankenhausaufenthalt gleich. Diesem möchten wir gerne vorbeugen und deshalb gleicht unsere Einrichtung einem Vier-Sterne-Hotel nach EU-Standard.
    Wir bieten Einzel- und Doppelzimmer an, die mit einem umfassenden Interieur ausgestattet sind.
    Darüber hinaus können wir unsere Patienten mit einem breit gefächerten Aufgebot an interaktiver Freizeitgestaltung und einem großen Angebot an Wellness und SPA erfreuen.

    Genauere Informationen zu der Auswahl an Freizeitmöglichkeiten und Wellness Möglichkeiten in unserer Einrichtung erfahren Sie im Abschnitt Therapie und Behandlung.

    Einen virtuellen Rundgang durch unser Rehabilitationszentrum können Sie hier starten. Detaillierte Informationen zu unseren Zimmerausstattungen finden Sie hier.

    Gleichzeitig ist es uns gelungen alle Dienstleistungen, die unsere Patienten in Anspruch nehmen an einem Ort zu bündeln. Überflüssige Überführungen wie bspw. vom stationären Behandlungszimmer zum Rehabilitationstraining werden so vermieden und senken die Stressbelastung für unsere Patienten.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch +4915208768607.